Lesespiele

Inhalt

Allgemeines

Diese Datei richtet sich vorwiegend an Eltern und Lehrer.

Es werden sechs einfache Spiele beschrieben, die vor allem für Schulanfänger interessant sind. Aber auch Vorschulkinder und Schüler, die beginnen, Englisch zu lernen, sind die Zielgruppe.

Ursprünglich habe ich diese Spiele für meine eigenen Kinder geschrieben. Aber jene gefielen ihnen so gut, dass ich die Lesespiele nach Überarbeitung der Öffentlichkeit zugänglich mache.

Die jeweils neueste Version steht zum Download bereit unter http://www.MHGSoft.de/spiele/spiele.zip (1.7 MB). Extrahieren Sie das zip-Archiv in einen beliebigen Ordner. Eine weitere Installation ist nicht nötig (keine Registry-Eingriffe, keine Zugriffe aufs Dateisystem. Deshalb kann man die Lesespiele auch direkt von einer CD-ROM aus laufen lassen).
Die Spiele lassen sich durch Doppelklick auf das jeweilige Icon der exe-Datei starten. Es wird empfohlen, selbst Verknüpfungen auf dem Desktop anzulegen.
Es ist sinnvoll, dem Kind die Spiele nach dem ersten Start zu erklären und zu demonstrieren.

Die Lesespiele sind Freeware und die ganze zip-Datei (bzw. sämtliche includierten Dateien) darf frei weitergegeben werden, jedoch ohne Änderungen vorzunehmen.
Resonanz, Anregungen, Vorschläge, aber auch Fehlerbeschreibungen sind stets willkommen unter mhgs@MHGSoft.de.

Die Graphiken erheben keinen künstlerischen Anspruch. Es war mir vor allem wichtig, dass die abgebildeten Gegenstände leicht zu identifizieren sind.
Auf einigen Bildern befinden sich Punkte, die das Kind zählen muss.

Systemvoraussetzungen

Die Lesespiele laufen unter jeder Win32- oder Win64-Plattform, also Windows 95, 98, ME sowie Windows NT, 2000, XP, 2003, Vista, 2008, 7 und 8.x (die ursprüngliche Version lief auch schon unter Windows 3.11).
Die minimale Hardwareausstattung ist spartanisch: Wenn eines der o.g. Betriebssysteme läuft, dann laufen die Lesespiele auch.
Als Bildschirmauflösung wird 1024×768 oder höher empfohlen, 800×600 genügen aber schon.

Lesespiel

Screenshot von lesespiel.exe Lesespiel.exe ist ein Spiel, bei dem ein Begriff richtig gelesen werden muss.

Das passende Bild wird aus fünf verschiedenen ausgewählt und mit der Maus auf ein Ablagefeld gezogen. Wer es richtig macht, bekommt einen Punkt. Bei falscher Lösung wird ein Punkt abgezogen.

Unter dem Menüpunkt Optionen kann man einstellen, ob der jeweilige Begriff auch -oder nur- in Englisch angezeigt werden soll. Für die Kleinsten kann man auch ein Hilfsbild einblenden.

Lesespiel 2

Screenshot von lesespiel2.exe

Bei Lesespiel2.exe muss ein Vielzahl von Bildern dem jeweils passenden Begriff in einer Liste zugeordnet werden.

Das Kind klickt mit der Maus auf ein beliebiges Bild. Daraufhin erscheint eine Liste mit Worten. Wenn das Kind das richtige Wort auswählt, verschwindet das Bild und das Wort wird aus der Liste gelöscht. Ziel ist es, alle Bilder zum Verschwinden zu bringen.

Als Sprache lässt sich auch Englisch einstellen. So können leicht Vokabeln erlernt werden.

Memory

Screenshot von memory.exe Eigentlich kein Lesespiel, sondern ein klassisches Memory ist Memory.exe. Hier müssen jeweils zwei Bilder per Mausklick aufgedeckt werden und paarweise zusammenpassen

Über den Menüpunkt Optionen kann man die Größe des Spielfeldes bestimmen.

Das Spiel ist beendet, wenn alle Paare gefunden wurden.

Scribo

Screenshot von scribo.exe Scribo ist ein Spiel, bei dem das Kind die identifizierten Begriffe über die Tastatur eingeben muss. Es sollte deshalb mit der Bedeutung der Bilder bereits hinreichend vertraut sein.

Das Kind wählt in jeder Runde bis zu 15 Bilder in beliebiger Reihenfolge aus. Für jedes Bild muss es die Bezeichnung eintippen. Dabei kann über die Optionen konfiguriert werden, ob auf Groß-/Kleinschreibung zu achten ist oder nicht. Alternativ zu den deutschen Bezeichnungen kann man auch englische wählen.

Für jedes falsche Wort wird ein Fehler gezählt. Bei richtigen Begriffen werden Punkte nach folgenden Regeln gegeben:

  • 1 Punkt für jedes richtige Wort
  • zusätzlich
    • 1 Punkt für jeden Buchstaben bei deutschen Wörtern
    • 2 Punkte für jeden Buchstaben bei englischen Wörtern
  • zusätzlich 1 Punkt, wenn Groß-/Kleinschreibung beachtet wird
  • eine zufällige Anzahl Sonderpunkte, falls eine gesamte Runde mit 15 Bildern gelöst wurde. Dies soll ein Anreiz sein, dass alle Aufgaben einer Runde bearbeitet werden - und nicht nur die einfacheren.

In den Statuszeilen erscheinen in übersichtlicher Form jeweils für die aktuelle Runde und für alle bisher gespielten Runden:

  • Erreichte Punkte
  • Fehler
  • Zeit in Sekunden

Ein Fortschrittsbalken gibt Auskunft über den Anteil der bereits in der aktuellen Runde gelösten Aufgaben.

Unter Optionen|Verlauf können die Eltern nachsehen, wie sich die erreichten Punkte jeweils verteilen.


Fratzius

Screenshot von Fratzius.exe

Bei Fratzius müssen Buchstaben in die richtige Reihenfolge gebracht werden, um einen Begriff zu bilden. Ein Bild zeigt an, welcher Begriff gemeint ist. Dessen Buchstaben wurden permutiert.

Die Buchstaben können entweder mit der Maus angeklickt oder über die Tastatur eingegeben werden. Mit dem Pfeil-Button oder der Backspace-Taste kann die Eingabe korrigiert werden.

Die Statuszeile zeigt, wie viele richtige bzw. falsche Wörter bereits gebildet wurden.

Optional lässt sich die Sprache auch auf Englisch umschalten.

Spiel 4J

Screenshot von Spiel4j.exe

Spiel 4J zeigt ein Bild und vier verschiedene Wörter an. Das richtige Wort muss angeklickt werden. Bei einer falschen Antwort stehen nur noch drei Begriffe zur Auswahl, und so weiter. Wurde das richtige Wort angeklickt, geht das Spiel weiter.

Die Anzahl der Wörter, richtiger und falscher Antworten wird im Statusbalken angezeigt.

Optional lässt sich die Sprache auch auf Englisch umschalten.


Danksagung

An dieser Stelle, möchte ich mich bedanken bei meinem Mann, der mich immer unterstützte, und meinen Kindern, die gerne als Tester zur Verfügung standen.

Haftungsausschluss

Im Hinblick auf die unentgeltliche Überlassung übernehme ich keinerlei Haftung oder Gewährleistung für Sach- oder Rechtsmängel.

Product of the Month
Xutti Frutti
Xutti Frutti
Random Product
ParserWeb
ParserWeb
Latest Update
MedImaVoice
MedImaVoice
Recent Update
NdtImaView
NdtImaView
Recent Update
MedImaView
MedImaView
© MHGSMHGS: http://www.MHGSoft.de Imprint Privacy Terms of Use Sitemap